Die Loverboy-Masche: Wie Schulmädchen in die Prostitution geraten

auf vorbild-schule.de

Über Facebook, im Chat, vor Schulen oder in Schnellrestaurants sprechen Zuhälter gezielt junge Mädchen mit Problemen an. Die Männer aus dem Kleinkriminellemilieu täuschen Interesse und Verständnis vor, spielen den Kavalier und beeindrucken mit teuren Geschenken. Der Film „Die Loverboy-Masche“ zeigt, wie skrupellose Zuhälter Minderjährige mittels Erpressung in die Prostitution zu zwingen. Erschreckend: Die Eltern sind oft jahrelang völlig ahnungslos.

Die Loverboy-Masche: Wie Schulmädchen in die Prostitution geraten

Unterschrift Anne

Inspirierendes Zitat*

* = Darf gerne kopiert, verwendet und geteilt werden :-)

Zitat Schule
Zitat teilen