Hip-Hop im Unterricht: Wer rappt, braucht keinen Psychologen

auf vorbild-schule.de

Als Kind hasste er die Schule, jetzt unterrichtet Ian Levy selbst – und zwar das Fach Hip-Hop, in der New Yorker Bronx. Seine Arbeit treibt die Schüler auch in ganz anderen Fächern an.

Hip-Hop im Unterricht: Wer rappt, braucht keinen Psychologen

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Unterschrift Anne

Inspirierendes Zitat*

* = Darf gerne kopiert, verwendet und geteilt werden :-)

Zitat Schule
Zitat teilen