Schulunfall: Stuhl weggezogen - 15-Jähriger verklagt Mitschüler

auf vorbild-schule.de

Ein Schüler zog einem Klassenkameraden kurz vor Unterrichtsbeginn den Stuhl weg. Der schlug mit dem Kopf auf – und musste für drei Tage ins Krankenhaus. Nun verlangt er Schmerzensgeld.

Schulunfall: Stuhl weggezogen – 15-Jähriger verklagt Mitschüler

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Unterschrift Anne

Inspirierendes Zitat*

* = Darf gerne kopiert, verwendet und geteilt werden :-)

Zitat Schule
Zitat teilen