Tiananmen - Nach dem Massaker

auf vorbild-schule.de

Am 4. Juni ist der 25. Jahrestag des Massakers vom Tiananmen, dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking. 1989 demonstrieren dort Studenten, besetzten friedlich das Areal und forderten mehr Demokratie. Die Regierung reagierte mit brutaler Gewalt und schickte Panzer. Landesweite Repressalien folgten. Wie viele Menschen in diesen Tagen ermordet wurden, weiß bis heute niemand genau. Menschenrechtsorganisationen gehen von mindestens 3000 Opfern aus. Heute, 25 Jahre später, hat China ein enormes Wirtschaftswachstum hinter sich. Das Massaker aber bleibt ein Tabuthema.Die neue Planet Schule Reihe „China“ gibt Einblicke in ein widersprüchliches Land.

Tiananmen – Nach dem Massaker

Unterschrift Anne

Inspirierendes Zitat*

* = Darf gerne kopiert, verwendet und geteilt werden :-)

Zitat Schule
Zitat teilen