"Der Krieg und ich"

auf vorbild-schule.de

Die internationale Drama-Serie „Der Krieg und ich“ ist für den Grimme-Preis nominiert. Wir freuen uns sehr und gratulieren den verantwortlichen Kolleginnen und Kollegen des Kinderprogramms und den Kooperationspartnern.Die Reihe erzählt, wie acht Kinder in Europa den Zweiten Weltkrieg erleben und mit Antisemitismus, Verfolgung, Krieg und Holocaust konfrontiert sind.Die Geschichten basieren auf Tagebüchern und Biografien von Kindern aus verschiedenen Ländern. Die Spielszenen, kombiniert mit Archivmaterial und einer detailreichen Modellwelt, eröffnen schon Kindern im Grundschulalter einen Zugang zur Zeit des Zweiten Welltkriegs. Die Filme stehen online bei Planet Schule, zusammen mit Materialien für den Einsatz im Unterricht.

„Der Krieg und ich“

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Unterschrift Anne

Inspirierendes Zitat*

* = Darf gerne kopiert, verwendet und geteilt werden :-)

Zitat Schule
Zitat teilen