Lehrerirrtum in Niedersachsen: Schüler gingen ein Jahr länger als nötig zur Schule

auf vorbild-schule.de

Ein kurioser Fall beschäftigt die niedersächsische Schulbehörde: Weil Lehrer sich bei ihrer Abschlussnote verrechneten, mussten zwei Schüler ein Jahr länger zur Schule gehen.

Lehrerirrtum in Niedersachsen: Schüler gingen ein Jahr länger als nötig zur Schule

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Unterschrift Anne

Inspirierendes Zitat*

* = Darf gerne kopiert, verwendet und geteilt werden :-)

Zitat Schule
Zitat teilen